Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

BGH, Urteil vom 28.10.2009 - VIII ZR 164/08

Wohnflächenabweichung bei Haus mit Garten von 10 %

Die Abweichung der tatsächlichen von der vereinbarten Wohnfläche stellt bei Überschreitung bestimmter Grenzen einen Mangel dar. Dies gilt auch bei der Anmietung von Einfamilienhäusern mit Garten.

AG Chalottenburg, Urteil vom 23.06.2010 - 203 C 28/10

Verjährung des Rückforderungsanspruchs bei Betriebskostenvorauszahlungen

Der Anspruch des Mieters auf Rückforderungen der Betriebskostenvorauszahlungen unterliegt der regelmäßigen (dreijährigen) Verjährung und beginnt mit dem Schluss des Jahres in dem das Mietverhältnis beendet wurde.